Bildungsfahrt 2019 - Gartenfreunde Saalekreis

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Unser Verband > Archiv
Bildungsfahrt 2019
des Kreisverbandes der Gartenfreunde „Saalkreis“ e.V.

49 Gartenfreundinnen und Gartenfreunde nahmen am 15.06.2019 an der diesjährigen Bildungsfahrt des Kreisverbandes der Gartenfreunde „Saalkreis“ e.V. teil.
Das Ziel der Bildungsfahrt war der „Forstbotanische Garten“ in Tharandt sowie der Besuch einer Kleingartenanlage des Kleingartenbundes Weißeritzkreis e.V.
Der vollbesetzte Bus startete um 07.30 Uhr vom Hauptbahnhof Halle zum Kurort Hartha, ein Ortsteil der Stadt Tharandt. Dort befindet sich der neue Teil des „Forstbotanischen Gartens“. In zwei Gruppen aufgeteilt, begann der zweistündige Rundgang bei sehr warmen Temperaturen. Zwei Mitarbeiter des „Forstbotanischen Gartens“, Frau Gerhard und Herr Philipp, erläuterten während der Führungen die Baum- und Pflanzenwelt von Amerika und Kanada.
Beide Führungen waren sehr interessant und wissensreich für alle Teilnehmer. Diese wurde auch gegenüber den beiden Mitarbeitern bekundet. Die Teilnehmer bedankten sich und spendeten für die Erhaltung und Weiterführung des „Forstbotanischen Gartens“.
Zum Abschluss wurde ein gemeinsames Foto mit den Teilnehmern der Bildungsfahrt unter dem Eingangsschild zum „Forstbotanischen Garten“ zur Erinnerung gemacht.
Nun hatten sich alle Teilnehmer bei dem warmen Wetter eine Erfrischung verdient. Das gemeinsame und traditionelle Mittagsessen wurde im Gasthaus & Pension „Waldblick“ eingenommen.
Gegen 15.00 Uhr empfing uns der Vorsitzende des Kleingartenbundes Weißeritzkreis und gleichzeitig Vorsitzender der Kleingartenanlage „Glück auf“ in Kesselsdorf, Gartenfreund Jürgen Kluge, herzlich in seiner Kleingartenanlage.
Nach einem gemeinsamen Kaffeetrinken mit einer sächsischen Eierschecke kam es zu einem fast einstündigen Erfahrungsaustausch zu Themen des Kleingartenwesens. Die Teilnehmer der Bildungsfahrt konnten auch die Kleingartenanlage in Augenschein nehmen.
Auf diesem Wege danken wir nochmals dem Gartenfreund Kluge für seine Mühe.
Gegen 18.00 Uhr waren alle Teilnehmer wieder in Halle. Fazit der Bildungsfahrt: die Bildungsfahrt war gelungen, vielseitig und wissenswert für alle.
Auch im Jahr 2020 wird wieder eine Bildungsfahrt durchgeführt. Die Vorbereitungen dafür laufen bereits.

 
Copyright 2015. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü